Aktionstag im Museum Im Dorf am Sonntag, 21. Oktober

Bei schönstem Herbstwetter trafen sich viele Interessierte zum Aktionstag in Verbindung mit dem Tag des Lichtensteingaus.
Während für die Jüngeren eher das Mosten im Vordergrund stand, erfreuten sich die Älteren am Flachs brechen. Museumsbauer Karl-Heinz von Bötticher zeigte und erklärte wie man aus Feldfrüchten Flachs herstellen kann. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung durch die Seniorenkapelle des Musikvereins. Die fleissigen Hände des Küchenteams und die Frauen der Lichtstube servierten leckere Kuchen, herzhafte Schupfnudeln und Linsen mit Spätzle. Vielen Dank an alle Helfer!